Die Serviceabwicklung bei BMZ

Mit unserem Service Center bieten wir Ihnen einen kompetenten Service über die gesamte Wertschöpfungskette – bis hin zur Reparatur mit Original-Ersatzteilen. Hervorragend ausgebildete Techniker und Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung haben für Sie auf jede Frage eine kompetente Antwort.

Um den Service von reklamierten E-Bike Systemen für Sie noch schneller und komfortabler abwickeln zu können, beachten Sie bitte folgende Punkte:

1. Anmeldung Service über Rückholformular

2. Verpackung (bei Akkus bitte Verpackungsanweisung gem. Gefahrgutklasse 9 beachten). Rücksendung nur mit Kopie des Kaufbelegs. Für Lieferungen aus den EU-Drittländern gelten besondere Bestimmungen. Bitte beachten Sie die Details gem. Anleitung für Rückholungen.

3. Abholung durch BMZ-Logistikpartner Die Abholung kann nur erfolgen, wenn die Punkte 1 und 2 vollständig erfüllt sind.

4. Befundung, Fehleranalyse, Reparatur und Endprüfung. Bei Rücksendungen außerhalb der Gewährleistung erhalten Sie von BMZ einen detaillierten Kostenvoranschlag zur Freigabe.

5. Rücksendung